Home Politik Schützt die Mieter!
Politik - 23.05.2019

Schützt die Mieter!

Wenn Wohnungsbesitzer Eigenbedarf anmelden, dann haben Mieter in der Regel wenig Chancen, sich zu wehren – und müssen ausziehen.

Für Ältere ist das schlimm, weil sie auf dem Immobilienmarkt kaum eine Chance auf Ersatz haben. Den Betroffenen bleibt nur der Umzug ins Altersheim.

Deshalb ist es gut, dass der Gesetzgeber in Härtefällen Ausnahmen von der Eigenbedarfs-regel erlaubt.

Doch eigentlich ist es schon jetzt viel zu schwer, sich gegen eine Eigenbedarfskündigung zu
wehren: Betroffene Mieter brauchen dafür nicht nur die nötige Kraft, sondern auch eine Rechtsschutzversicherung. Vor allem vielen Älteren fehlt beides!

Es ist überfällig, dass die Eigenbedarfsregeln an die krasse Wohnungsnot im Land angepasst werden: Wer in seinem Apartment bloß für ein paar Monate Neffe oder Nichte unterbringen will, der sollte nicht das Recht haben, einen Mieter auf die Straße zu setzen.

Lesen Sie hier mehr zum Thema!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

„Torpedo Attacke! Torpedo Attacke!“

++ Tanker-Krise im Golf von Oman ++ BILD dokumentiert den dramatischen SOS-Ruf ++ Großbrit…